kontaktsitemapimpressum
spacer
 

Beschlussprotokoll der SGA Sitzung vom 2.10.2003

  • Geometrie in der 3. und 4. Klasse wird in das autonome Schulprofil als Hauptfach aufgenommen.
  • Als schulbezogene Veranstaltungen im Schuljahr2003/04 werden beschlossen:
    Romreise- Prof. Zrsavy 7. Klasse
    Florenzreise-Prof. Frauscher 7.Klasse
    Pragreise-Prof. Zach 6 B
    Parisreise-Prof.Mareschal 6 A
    Wallfahrt-Prof.Matuschek Oberstufe
    Schullball-Veranstalter und Organisatoren: SchülerInnen der 7. Klassen
  • Rückerstattungsgrenze bei mehrtägigen Schulveranstaltungen wird mit 5 € (Bisher 100.-ATS) festgesetzt. Es wird bei der Rückzahlung auf ganze Euro abgerundet. Verbleibende Restbeträge werden Schulveranstaltungsleitern für Ergänzungen von Unterrichtsmitteln zur Verfügung gestellt.
  • Abrechnungen von mehrtägigen Schulveranstaltungen können im Sekretariat der Schule bei Frau Brandl von den Eltern der teilnehmenden SchülerInnen eingesehen werden.
  • Konzept der mehrtägigen Schulveranstaltungen wird beschlossen –siehe Beilage.
  • Schulveranstaltungen / Projekttage 2003/04:
Wer Was Leitung Wann Wo/Wohin
7A/B Sprachreise POTA
09.09.-20.09.03
Dublin
6A/B/C Sportwoche
SCHIL
15.09.-19.09.03
Graz
2 A/B Wintersportwoche FAIM
14.02. – 20.2.04
Hochfügen
2 C/D Wintersportwoche
BIBE
21.02. – 28.02.04
Hochfügen
3 ABC Wintersportwoche
KRAT
27.03. – 02.04.04
Neunkirchen
4 A Projektwoche
PLOM
03.05. – 07.05.04
Drosendorf
4 B Projektwoche
WALD
03.05. – 07.05.04
Drosendorf
4 C Projektwoche
KRAT
02.05. – 08.05.04
Kaprun
5 A/B Frz. Sprachwoche
FRAU
01.05. – 09.05.04
Nizza/Paris
5 C Projektwoche FRITZ 26.06. – 30.06.04 München

nach Oben