kontaktsitemapimpressum
spacer
 
Donnerstag, 19. Apr 2018

Wissenschaft im Theater

Am 17. April besuchten viele motivierte SchülerInnen der 5b im Rahmen des Biologieunterrichts die Veranstaltung 'Am Puls 59: Essstörungen & Adipositas - Ursachen, Behandlungen, gesellschaftliche Faktoren'

 

Ziel dieser vom Wissenschaftsfonds organisierten Veranstaltungsreihe ist es, die Öffentlichkeit in den Dialog mit der Wissenschaft zu bringen.

Der Vortrag fand im Theater Akzent in Wien statt und passte thematisch perfekt zum momentan behandelten Stoffgebiet Ernährung.

Die SchülerInnen bekamen neben einer wissenschaftlich fundierten Einführungen zum Thema Essstörungen auch Geschichten aus dem Alltag der Patiententherapie, von zwei ExpertInnen, geboten. Weiters wurde auch auf die psychischen, gesellschaftlichen und ökonomischen Faktoren als Ursache von Essstörungen eingegangen.
Den Abschluss der Veranstaltung bildeten Antworten zu diversen Fragen aus dem Publikum.