kontaktsitemapimpressum
spacer
 
Montag, 23. Apr 2018

Festival La Gacilly-Baden Photoprojekt der 4E

Schon zum sechsten Mal lädt das Festival in La Gacilly (FR) Schülerinnen und Schüler im Alter von 11 bis 14 Jahren zur Teilnahme am Festival ein. Diesmal sind wir, die 4E, auch dabei!

 
 

 

In La Gacilly, einem kleinen Dorf in der Bretagne (FR), findet jährlich das größte und erfolgreichste Fotofestival Europas statt. Aus tiefster Überzeugung, dass es geradezu unsere Pflicht ist, uns ständig mit der Zukunft unseres Planeten auseinanderzusetzen, stellt es humanistische und nachhaltige Konzepte für den Umgang mit der Natur und für unser Zusammenleben zur Diskussion. Folgerichtig widmet es sich dem Thema Mensch und Umwelt.

 

Die 4E beteiligt sich mit dem Projekt "Lichtspuren der Natur":

Mit Licht zeichnen wir die Spuren der Natur auf Fotopapier. Die blühende Natur im Frühling ist ästhetisch, fragil und vergänglich. Wir gehen hinaus, um mit dieser bezaubernden Schönheit in Kontakt zu treten. Wir beobachten, entdecken, staunen und sammeln kleine Strukturen, die uns vielleicht sonst nicht aufgefallen wären. Spielend ordnen wir unsere Fundstücke an und lassen die Sonne unsere Werke auf Fotopapier belichten. Wie von Zauberhand entstehen durch dieses reduzierte fotografische Verfahren feine grafische Formen, die uns mit ihrer Poesie überraschen.