kontaktsitemapimpressum
spacer
 
Montag, 28. Mai 2018

Geometrie spielerisch entdecken

Eine Gruppe engagierter und interessierter Schülerinnen und Schüler aus der 3D, 4A und 4F hat an einigen Nachmittagen unter Anleitung von Prof. Blümel Spiele und Puzzles ausprobiert, Internetlinks getestet und geometrische Materialien für Volksschulkinder entwickelt und zusammengestellt.

 
 

 

Am Donnerstag, dem 17. Mai, wurden acht „Stationen“ mit unterschiedlichen geometrischen Schwerpunkten im Mehrzweckraum der Volksschule Tullnerbach aufgebaut. Das Thema des gesamten Workshops war „Spiel mit Formen“. Die Kinder der beiden 4. Klassen Volksschule spielten, zeichneten, bauten und puzzelten mit großer Begeisterung, viel Entdeckerfreude und erstaunlichem Geschick.

Alisa Adamovic, Lisa Pammer, Alex Christov und Philipp Schauerhuber (alle 3D), Jakob Hollauf und Stefan Slanar aus der 4A sowie Stefan Tüchler aus der 4F betreuten die Stationen mit viel Enthusiasmus, Einfühlungsvermögen und pädagogischem Fingerspitzengefühl.