kontaktsitemapimpressum
spacer
 
Donnerstag, 14. Jun 2018

¡Hablamos español!

Man würde meinen, die 8. Klasse ist an und für sich schon eine, in der man froh ist, nicht allzu viel Zusätzliches auf der To-Do-List stehen zu haben. Doch davon ließen wir vier: Sarah, Leonie, Fabian und ich (Ines) uns nicht abschrecken!

 

So hatten wir am Ende der siebten Klasse die Idee, ein zusätzliches Wahlfach zu besuchen, um Spanisch als Fremdsprache zu erlernen. Dazu gilt es zu erwähnen, dass wir im Französischzweig waren und Spanisch als Wahlplichtfach damals leider nicht zu Stande kam. Nach dem Erstgespräch mit einem hocherfreuten Herrn Professor Lengheimer fand unser Vorhaben schließlich auch die vollste Unterstützung durch Frau Direktorin Ille: Spanischunterricht im Rahmen der Begabtenförderung! So hatten wir schließlich die Möglichkeit, uns im Laufe des Schuljahres eine weitere Fremdsprache auf sehr praxisorientierte Art und Weise anzueignen.

 

Unser Tipp: Wer sich in den romanischen Sprachen heimisch fühlt oder einfach nur am Erlernen einer weiteren Sprache interessiert ist, sollte sich die Chance auf dieses Wahlpflichtfach nicht entgehen lassen!!!

 

Mit einem Besuch in der Tapasbar „Puerta del Sol“ haben wir unser Schuljahr schließlich gemeinsam mit Herrn Professor Lengheimer abgeschlossen und können mit großer Sicherheit sagen, dass dies nicht unser letzter Besuch dort war.
¡Buen provecho!