Informatik

IT-Ausstattung

Nach oben

Team

Bild Name Fächer Email
Adensamer Harald DG, INF, M, VertrauenslehrerIn
Ladstätter Irene DG, INF, M
Matuschek Wolfgang INF, M, RK, SOO
Müller Peter INF, M
Pelzl Jörg BSP, GWK, INF
Wolf Daniela INF
Zotter Miriam DG, INF, M

Nach oben

Digitale Grundbildung - Informatik in der Unterstufe

In der Unterstufe wird das Pflichtfach "Digitale Grundbildung" in den Unterricht von Pflichtgegenständen integriert. Der Lehrstoff umfasst die Bereiche Digitale Kompetenz, Medienkompetenz und politische Kompetenzen. Diese bringen wir unseren SchülerInnen im Unterricht anhand altersgemäßer praktischer Aufgaben und Beispiele näher.
Das geschieht in wöchentlich Informatik-Stunden im Rahmen von Team-Teaching-Stunden in der KV-Stunde (1. Klasse), im Fach Englisch (2. Klasse), Mathematik (3. Klasse) bzw. Deutsch (4. Klasse).

Integrative Inhalte in allen 4 Schulstufen:

Schwerpunkte:
 
1. Klasse (KV-Stunde)

2. Klasse (integriert in den Englisch-Unterricht)

3. Klasse (integriert in den Mathematik-Unterricht)

4. Klasse (integriert in den Deutsch-Unterricht)

Nach oben

Informatik in der Oberstufe und BYOD (SchülerInnen-Notebooks)

In der 5. Klasse ist Informatik ein 2-Stündiges Pflichtfach. Um sinnvoll und praxisbezogen am PC unterrichten zu können, wird in Kleingruppen gearbeitet (meistens 2 Gruppen/Klasse). Da unsere SchülerInnen ab der 5 .Klasse im Regelunterricht teilweise eigene Notebooks mitzubringen haben, wird abgesehen vom Pflichtstoff anfangs insbesondere der Umgang mit den eigenen Geräten thematisiert.

Nach oben

Informatik Wahlpflichtfach 6.-8. Klasse

6. Klasse

  • Grundlagen der Informatik
  • Betriebssysteme
  • Verschlüsselung
  • Programmieren

7. Klasse

  • Datenbanken
  • html
  • php
  • MySql
  • Netzwerktechnologien

8. Klasse

  • Logik
  • Security
  • Strukturierte und Objektorientierte Programmierung
  • Webdesign

Nach oben

Aus dem Unterricht

Unter- und Oberstufe: Informatik-Biber-Wettbewerb 2018
 
Über 180 SchülerInnen des BG BRG Purkersdorf nahmen im November 2018 am österreichweiten Online-Wettbewerb "Biber der Informatik" der Österreichischen Computer Gesellschaft teil.
 
40 Minuten lang knobelten unsere WettbewerbsteilnehmerInnen an Aufgaben, die keine Vorkenntnisse, wohl aber logisches Denken und Lesekompetenz, erfordern. Altersgemäß in Rätsel verpackt führen diese Beispiele scheinbar unbemerkt in informatische Denkwelten bzw. Problemlösungsstrategien ein:  Sortieren, Feststellen der Sichtbarkeit, kürzeste Wege suchen, algorithmisches Vorgehen, Verschlüsselung von geheimen Nachrichten u.v.m.
 
Österreichweit 1. Platz der Schulstufen 5-6: Dan Feraj (2C) und Ruben Schubert (1D)
Österreichweit 1. Platz der Schulstufen 9-10: Elias Kammleitner (5D)

Werke aus dem Informatik-Unterrichts der Unterstufe: Unusual Pets (Word, 1. Klasse), Comic-Strips (Englisch-Informatik)

Auch Kreativität hat in der Unterstufen-Informatik Platz.

Nach oben