Gesundheitslehre

Lehrplankonzept:
SchülerInnen sollen möglichst viele Aspekte des Begriffes "GESUNDHEIT"  kennenlernen und sich in direktem Bezug zur eigenen Gesundheit damit auseinandersetzen.

Das Fach wird in der 10.-12. Schulstufe zweistündig/Woche angeboten und ist als schulautonomes Fach eigenständig für die mündliche RP wählbar. Dem fächerübergreifenden Aspekt wird Rechnung getragen, indem das Fach im ersten Jahr zu gleichen Teilen von einem (einer)  BIUK-  und einem BSP-LehrerIn unterrichtet wird. Im Laufe des ersten Lernjahres wird dann festgelegt, welche Fächer in den folgenden Jahren mit einbezogen werden.

THEMENBEREICHE 


SPORT und BEWEGUNG

ERNÄHRUNG

BERUF

SOZIALE BEZIEHUNGEN

SINNFINDUNG und SPIRITUALITÄT